Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Aktuelles Presse 2017 Blog Casting 2011 Casting Die Wahl 2018 Die Sponsoren  Impressionen Die Kandidatinnen Bilder Galerie  Rückblick 2011 Die Wahl 2011 Impressionen 2011 Die Sponsoren Galerie Rückblick Miss Regensburg 2012 Presse Bewerbung Kontakt Gästebuch 

Startseite

Offizielle Vorentscheidung zur Wahl der Miss Germany

Herzlich Wilkommen bei

MISS REGENSBURG

Tickets bei: Tourist-Information im Alten Rathaus und an der Abendkasse Tel.: Kartenservice unter Tel.: 0941 - 89 25 50

Impressum

Miss Regensburg Wahl 2018 im FordStore DÜNNES

Bewerbungsfrist ist abgelaufen!

Bereits 8 junge Damen haben es geschafft aus der Miss Regensburg Wahl ins Finale der Miss Germany Wahl zu kommen.

Jetzt ist es wieder soweit. Am 03. Mai 2018 findet wieder im exklusiven FordStore Dünnes die Gala zur Wahl der Miss Regensburg 2018 statt. Präsentiert wird die Wahl von der Mittelbayerische Zeitung und Rundschau. Veranstalter sind Renate Niebauer und Ernst Mader vom Topmodel Studio Regensburg. Die Vorbereitungen für den beliebten Schönheitsevent laufen bereits auf Hochtouren. Ab sofort können sich junge Damen im Alter von 16 bis 28 Jahren bewerben. Weitere Bedingungen sind die deutsche Staatsangehörigkeit, dass die Bewerberinnen kinderlos und ledig sind, noch keine Oben Ohne od. Nacktaufnahmen veröffentlich haben und eine attraktive natürliche Ausstrahlung haben. Alle Bewerberinnen werden zum Casting eingeladen. Beim Casting werden die talentiertesten Damen ausgewählt, die dann am Donnerstag, den 03.Mai beim Gala Abend um den begehrten Titel im Rahmen einer großen Show antreten werden. Die Kanditatinnen werden im Vorfeld beim Catwalktraining intensiv von Renate Niebauer und Ernst Mader auf den großen Auftritt vorbereitet. Wer dabei ist kann sicher sein: Die Gala zur Wahl der Miss Regensburg wird zu einem unvergesslichen Erlebnis bei dem es auch wertvolle und schöne Preise zu gewinnen gibt.

Die Veranstalter, das Top Model Studio Niebauer & Mader aus Regensburg und die Miss Germany Corporation aus Oldenburg führen seit vielen Jahren mit großem Erfolg die Wahl der Miss Regensburg durch.Viele der ehemaligen Teilnehmerinnen arbeiten heute auch erfolgreich als Model. Also sofort bewerben! Wer nicht wagt der nicht gewinnt!Wo könnt Ihr euch bewerben?Wer einmal ganz groß im Rampenlicht stehen möchte, der sollte ganz schnell eine Bewerbung mit Fotos - Ganzkörper und Portrait an: Top Model Studio, Kennwort „Miss Regensburg“ Steinweg 16 in 93059 Regensburg schicken oder sich unter www. miss-regensburg. com - oder unter der Mailadresse info@topmodelstudio.de bewerben.

Die Jury hat entschieden wenn auch knapp: Mit 420 Punkten wurde die Miss Regensburg 2018 gewähltDie 16-jährige Isabella Falter (Mitte) ist Miss Regensburg 2018. Mit knappem Abstand wurden ihre 18-jährige Vize Martina Schafbauer (li.) auf den zweiten und die 23-jährige Lisa Plödereder auf den dritten Platz gewählt.Seit Donnerstagabend ist eine neue Miss in der Stadt: Aus 14 Kandidatinnen wurde die 16-Jährige Isabella Falter mit 420 Punkten zur neuen Miss Regensburg gekürt. Und trotz der fast schon prophetischen Startnummer Eins hatte die Schülerin des St. Marien-Gymnasiums nicht mit dem Sieg auf der Bühne im Ford Dünnes Store gerechnet: „Ich bin überwältigt“, strahlt sie nach der Wahl. „Es waren so viele tolle Frauen dabei, da hätte ich es jeder gegönnt.“ Doch die Jüngste unter allen Finalistinnen konnte überzeugen. Zunächst in Abendgarderobe stellte sie sich als erste den Fragen von Moderator Lutz Riemenschneider von der Miss Germany Corporation. Danach folgte der Wertungslauf in Badeanzügen. Um kurz vor elf war es dann so weit: Vorjahressiegerin Alexa Kolbinger setzte ihrer Nachfolgerin die Krone auf. Schärpe, Blumenstrauß und Blitzlichtgewitter folgten.Der Jury fiel die Wahl in diesem Jahr nicht leicht: Nur mit 20 Punkten Abstand, also insgesamt 400 Punkten, landeten die 18-Jährige Martina Schafbauer auf dem zweiten und mit 390 Punkten die 23-jährige Lisa Plödereder auf dem dritten Platz. Auf alle drei Siegerinnen wartet 2019 die nächste Herausforderung: Die Wahl zur Miss Bayern in Ingolstadt und für die Titelgewinnerin zusätzlich die Wahl zur Miss Süddeutschland. Zu diesen Veranstaltungen kann die neue Miss Regensburg dann schon in ihrem neuen Auto, einem Ford Mustang, gesponsert vom Autohaus Dünnes, düsen. Denn aktuell steckt die fast 17-Jährige noch mitten in der Vorbereitung auf den Führerschein. Neben dem flotten neuen Flitzer darf sie sich außerdem über eine professionelle Modelausbildung und ein Fotoshooting vom Veranstalter, dem top model Studio Niebauer und Mader, sowie über viele weitere Preise der großzügigen Sponsoren freuen.Text: Julia LammlFoto: Günter Staudinger

Isabella Falter ist Miss Regensburg 2018

Herzlichen Glückwunsch



Impressum